Erster Frost

In den letzten Tagen hat es immer schon mal Nachtfröste gegeben. Zum Glück sind die meisten Äpfel inzwischen eingelagert, so kann im Garten nicht mehr viel passieren. Das Laub wird jetzt sicher auch schneller abfallen. Das begrüße ich, denn in der, in diesem Jahr sehr kurzen Adventszeit habe ich keine Lust mehr auf Laubharken. Gestern Abend fiel mir auf, dass die Scheiben am Wintergarten glitzerten. Das sieht sehr schön aus. Hier habe ich ein paar Fotos aus Ängasjö und Hamburg mit Eisblumen und Rauhreif angefügt.

Werbeanzeigen

Eine Antwort zu “Erster Frost

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s