Heute am Apfelkernhaus

Was aussieht wie ein Gartenflohmarkt ist nur der Frühjahrsputz im Apfelkernhaus. Zunächst musste einfach alles Bewegliche nach draußen. Bei so einer Gartenküche ist das eine ganze Menge. Für Großfamilie, Freunde und Events am und im Apfelkernhaus werden eine ganze Reihe von Utensilien benötigt. Dann ging es zunächst mit dem Besen und anschließend mit dem Wischtuch, hier in Hamburg als Feudel bezeichnet, zur Sache. Nun ist zumindest der Fußboden schön sauber. Zum Ölen kam es nicht mehr, da es zu Nieseln anfing und alles nach dem Trocknen des Bodens schnell wieder rein musste. Trotzdem bin ich mit dem Erreichten schon einmal ganz zufrieden. Nun kann es in sauberer Umgebung wieder Tee, Kaffee, Waffeln und vieles mehr geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s