Frühling, Frühling wird es nun bald…

In unserem Garten und rund herum spitzen jetzt überall die kleinen Pflanzen aus dem Laub. Im Knick unter den dicken Bäumen, am Zaun, im Beet und vor den Mauern. Blausterne, Scharbockskraut, Lerchensporn und auch der leckere Bärlauch. Den werde ich morgen unter anderem zu einer Suppe verarbeiten. Der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten und wir freuen uns darüber.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s